• Währungen:
  • Warenkorb :     0   CHF0
  •  

    Große Größe HASBRO A2574398 Monopoly Ich - Einfach unverbesserlich 2LUG6LL3 Neue Mode

  • Artikelnummer: 2LUG6LL3
  • 914 Stück auf Lager
  • CHF170  CHF29

    Q.tà:
    Imagenes (clic sobre la imagen):

    Monopoly: Ich - Einfach unverbesserlichDie urkomischen gelben Minions aus der Ich - Einfach unverbesserlich-Filmreihe haben die Herzen von Millionen Kindern auf der ganzen Welt im Sturm erobert. Jetzt mischen die chaotischen Helfershelfer des Superschurken Gru Monopoly auf, und die Mission dieser SondeRoteition für Kids ab 5 lautet, die meisten Bananentacken zu sammeln und Grus Lieblings-Minion zu werden.Spielplan mit Arena und Minion-KreiselDie Minions finden Würfel langweilig und machen sowieso lieber alles auf ihre eigene Art: Der Minion Mjam Mjam Tom wird auf den Kreisel gesetzt, in die Mitte der Arena gestellt und kräftig gedreht. Die Zahl, auf die seine Banane danach zeigt, sagt den Spielern, um wie viele Felder sie weiter über den Spielplan ziehen. Und dann werden Grundstücke gekauft: Sobald die Spieler auf einem der vielen Orte aus Ich - Einfach unverbesserlich landen, können sie ihn für ein paar Bananentacken kaufen und mit einem Cupcake markieren. Wenn ein anderer Minion darauf anhält, muss er dem Besitzer satte Miete zahlen. Gehören dem Spieler sogar beide Orte einer Farbe, wird der Cupcake durch einen Eisbecher ersetzt, und die Kinder erhalten dafür noch mehr Bananentacken. Exklusive Minion-Spielfiguren Vier besondere Minions, die es nur in dieser Monopoly-Edition gibt, ziehen mit den Spielern um die Arena: der wackere Ritter Phil, die Ballerina Stuart mit rosa Ballettröckchen, der kampfbereite Kung Fu Carl und der geheimnisvolle Zauberer Bob. Überraschungen mit EreigniskartenAuf einen anständigen Monopoly-Spielplan gehören natürlich das LOS-Feld, auf dem man sein Gehalt bekommt, das Gefängnis und Frei Parken - das sehen sogar die Minions ein. Und dann gibt es da auch noch  Ereignisfelder, die für die Spieler einige Überraschungen parat haben: Sie können sich zum Beispiel mit einem anderen Spieler ein Kreisel-Duell liefern, sich für ’ne echte Schurkennacht bereitmachen oder sogar den Mond stehlen. Durch manche Ereigniskarten gewinnen sie Bananentacken, aber durch andere verlieren sie welche. Man weiß nie, was passieren wird, darum muss man die anderen Minions immer gut im Auge behalten. Sobald ein Minion pleite ist, gewinnt der Spieler mit den meisten Bananentacken und ist Grus Lieblings-Minion!